Girlsday und Boysday

Girls- und Boys-Day 2021 - Rückblick und Ausblicke

"Auch wenn die Aktionstage bereits zum 20. bzw. 10. Mal stattfanden, waren sie doch in vielerlei Hinsicht eine Premiere: Denn, sie fanden überwiegend digital statt und die Erlebnisse der Schülerinnen und Schüler waren vor allem virtueller Art." (die Veranstalter des Girls- und Boysdays)

Seit anderthalb Jahren ist die Berufs- und Studienorientierung nur eingeschränkt möglich. Über die aufgezeichneten Live-Streams gibt es jedoch einen guten Einblick in die Geschehnisse:

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, sich an einem der nachfolgenden Wettbewerbe zu beteiligen: 

www.girls-day.de/wettbewerb
www.boys-day.de/wettbewerb

Der Einsendeschluss ist Ende Mai. 

 

Die nächsten Zukunftstage für Jungen und Mädchen finden am 28.04.2022 statt. Seid wieder dabei!!

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag
                                                   und Boys’Day – Jungen-Zukunftstag mit Ihnen.

 

zur weiteren Information:

  • Das Projekt Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Das Projekt Boys’Day – Jungen-Zukunftstag wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unter www.girls-day.de/Datenschutz
  • Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung unter www.boys-day.de/Datenschutz

Berufs- und Studienorientierung von Anfang an

Copyright: kompetenzz.net

"Am Girls'Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik1."

Bereits in Klassenstufe 5 ist uns der Blick in die berufliche Zukunft wichtig. Einen Baustein stellt der Girlsday - der Mädchen-Zukunftstag dar. An diesem Tag haben angemeldete Mädchen die Chance in typische Männerberufe zu schnuppern. 

In den vergangenen Schuljahren ließen sich die ersten Schülerinnen begeistern. 

Neu seit letztem Jahr: interessierte Jungen können am parallel organisierten Boys-Day teilnehmen.

Wenn ihr Interesse habt, könnt ihr euch gern bereits in diesem Jahr dafür anmelden. Alle wichtigen Informationen, die Elterninformation und den Freistellungsantrag findet ihr unter den nachfolgenden Links.

     

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich

Nützliche Links