Kokopelli Youth Choir zu Gast in der Mittelschule Weixdorf

In der Zeit vom 03.05. bis 08.05.2010 fand in Dresden das nun schon traditionelle internationale Kinderchorfestival statt. Auch in diesem Jahr betreute unsere Schule wieder einen der Chöre. Diesmal war es der Kokopelli Youth Choir aus Edmonten in Kanada. Er weilte vom 01.05. bis 09.05.2010 in Dresden.

Die Chorkinder wurden bei Gasteltern in der Gemeinde Weixdorf untergebracht, von denen viele auch Schüler in unserer Schule sind.

Am Donnerstag, den 06.05.2010, hatten wir dann den Chor zu Gast in unserer Schule. Gegen 09:00 Uhr traf der Chor mit ca. 50 Kindern und Betreuern bei uns ein. Ein kleiner Imbiss zum Auftakt bereitet den Chor dann auf ihren Auftritt vor. Nach einer Begrüßung durch unsere Schulleitung und einer kurzen Vorstellung unserer Schule gab dann der Chor in der ersten großen Pause eine viel zu kurze Kostprobe ihres exzellenten Könnens. Da spürte man, das den Jungen und Mädchen aus Kanada nicht nur Musik im Blut sonder im gesamten Körper liegt. Es wurde nicht nur mit dem Mund, sonder auch mit den Händen und dem gesamten Körper gesungen. Das war schon sehr beeindruckend für unsere Schüler.

Im zweiten Block teilen sich dann unsere Gäste in verschieden Fächer auf und nahmen am Unterricht teil.

Im Französischunterricht zeigten unsere Schüler aus der Klasse 6 den französisch sprechenden Jugendlichen aus Kanada erste Lernergebnisse. Mit dem Spiel: „Was hab ich in meinem Koffer drin?“ wurden viele Gegenstände benannt und so Vokabeln gelernt und gefestigt. Unsere Gäste wurden dabei aktiv mit einbezogen.

Im Informatikunterricht stellten 4 Jugendliche des Kokopelli Youth Choir ihren Chor auf mehreren Seiten in unserem Schulwiki vor. Dazu bekamen Sie einen Zugang mit Benutzername und Passwort. Diese Seiten sollen dann im Fremdsprachenunterricht weiterverwendet werden. Sechs andere Chormitglieder drehten spontan einen kleinen Trickfilm über den Kokopelli - den Fruchtbarkeitsgott und Namensvetter des Chors. Alle hatten viel Spaß dabei. Zum Schluss improvisierte die gesamte Truppe noch den Ton zum Film.

Hier kann man den Film und ein paar Fotos von der Filmentstehung und der Arbeit im Schulwiki sehen.

In der zweiten großen Pause überraschen wir unsere Gäste dann mit einer Gesangseinlage unserer Schüler aus der Klasse 9. Zum Abschluss sagen wir sozusagen gemeinsam den Beatles-Klassiker „Let it Be“.

Als nächstes wurde der gesamte Chor in unsere Schulspeisung mit einem Mittagessen versorgt. Dann war leider der viel zu kurze Besuch des Kokopelli Youth Choir aus Edmonten Kanada in der Mittelschule Weixdorf schon beendet. Am Donnerstag Abend trat der Chor dann noch in der Gemeinde Weixdorf in der Pastor Roller Kirche zu einem tolle Konzert auf.

Es waren tolle Tage mit dem Kokopelli Youth Choir und wir freuen uns schon auf das nächste Chorfestival 2012.