Sonne, Sommer, Sommerfest an der MS Weixdorf

Sommer, Sonne, Sonnenschein ... wir feiern ein Sommerfest

Am 22. Juni von 15 bis 19 Uhr feierte die Weixdorfer Mittelschule ein Sommerfest. Da die Sonne ihre Arbeit tat, war auch die Stimmung sehr gut. Bei diesem Sommerfest war viel Spaß, Spiel und Experimentieren angesagt. Jedermann konnte sich in der Chill-Lounge von den „anstrengenden“ Aktivitäten erholen.

Die 7. Kassen stellten ihr Sozialprojekt mit Hilfe des ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) vor und hatten noch viele andere Stände,  z.B. Büchsentreffen mit der Kübelspritze, an der sich die Jugendfeuerwehr Weixdorf beteiligte.

Die Tombola mit dem MP4-Player als Hauptpreis war immer dicht umlagert und der DJ Thomas Fischer sorgte für tolle Stimmung und Sommerlaune.

Die  8. Klassen versorgten die Schüler, Lehrer und Eltern mit dem leckeren „Schlemmertempelessen“. Die 9. Klassen waren an der gut besuchten Bowlingbahn vertreten.

Aber auch die Teilnehmer der Naturwissenschaften kamen auf ihre Kosten und führten atemberaubende Experimente durch. Herr Dubrau  veranstaltete sportliche Aktivitäten in unserer Turnhalle, wie  z.B. Torwand schießen und Volleyball-Turnier mit den Schülern der 8. und 9. Klassen sowie einer Lehrerauswahl.

Zum Abschluss gab es ein großes Lagerfeuer und dazu leckeren Knüppelkuchen. Außerdem kochte Fr. Gazim auch eine kulinarische Überraschung. Mit  Popcorn und Zuckerwatte verwöhnte uns die Firma Sodexo. Wer es lieber herzhaft mochte, hielt sich an unseren Stand mit Bratwurst und Steak. Dieses Sommerfest war einer der Höhepunkte in diesem Schuljahr. Unser Fest wird von Jahr zu Jahr abwechslungsreicher. Außerdem bedanken sich die 7. Klassen für die vielen Spenden für das Mutter-Kind-Heim in der Ukraine.

Ein ganz großer Dank geht auch an alle Eltern und Schüler, die zum Gelingen des Festes tatkräftig oder mit Sach- und Geldspenden beitrugen.

Ofelia - Klasse 7