Weihnachtsbasteln 2010

Heute, am 24.11.2010 - genau einen Monat vor Heiligabend, war es wieder mal so weit. Der süße Duft der Weihnacht durchströmte die heiligen Hallen der Mittelschule Weixdorf.

Da wurde geklebt, geschnitten, gesägt und gehämmert. An mehrer verschiedenen Bastelstationen könnten die Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 kleine Weihnachtsüberraschungen für zu Hause oder zum Verschenken an Vati und Mutti oder Oma und Opa bauen.

Bunte Sterne entstanden durch Falten von farbigem Papier. Gläser wurden festlich bemalt. Einige verzierten Kerzen mit verschiedenen Materialien. Dazu gab es weihnachtliche Musik.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. In der Küche wurden Plätzchen gebacken und liebevoll verziert. Hier roch es wirklich lecker.

Auch der Weihnachtsmann und seine Wichtel waren da und verteilten aus dem Sack kleine Süßigkeiten. Auch ehemalige Kolleginnen besuchten uns mal wieder und erzählten über alte und neue Zeiten.

Alle hatten gute Laune und schon ganz schön viel Weihnachtsstimmung.

Die Wichtelreporter Herr Durda und Herr Fischer