„Be smart-don't start“ - Ja, wir schaffen das!

Die Klasse 7b der Oberschule Weixdorf beteiligt sich seit September 2014 am Projekt der
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Ziel ist es, mit dem Rauchen erst gar nicht zu beginnen. Gesagt, getan. Alle halten durch und haben sogar einen Anti-Drogensong gedichtet und vertont. Eigentlich waren es ja 5 Titel aber schließlich haben sich alle mehrheitlich für einen Song entschieden, den sie nun als kreativen Beitrag an den Veranstalter schicken werden. Vielleicht gehören sie ja zu den ausgewählten Beiträgen und gewinnen einen Preis. Aber nicht nur deshalb machen sie mit. „Drogen sind doof und betrügen dich...“. Solche und ähnliche Argumente äußerten sie in einer Befragung.

Tondokument (mp3) der Anti-Drogensongs der Klasse 7b (Schnitt Tom Roßburger - 10a):

Hört doch mal rein in den Song und sagt uns eure Meinung. Wir sind gespannt darauf.

M. Förster - Projektbegleiter der 7b