Das Schulfest der Oberschule Weixdorf 2017

Am 21.06.2017 verwandelte sich der Schulhof der Oberschule Weixdorf wieder in einen bunten Marktplatz. Pünktlich 16:00 Uhr startete dann auch unser großes Schulfest mit vielen verschiedenen Angeboten und Ständen. Da gab es eine Tombola, Büchsenwerfen, Glücksrad, Aerotrimm
 (Kosmonautenrad), verschiedene Bastelstände, „Hau den Lukas“, Schach, Malen, Seifenblasen, und und  und ...  . Dicht umlagert war die Feuerwehr mit ihrem „Aussichtskorb“. Viele wollten sich das Treiben auf dem Schulhof und Weixdorf überhaupt mal von oben ansehen.
Ab 16:40 Uhr unterhielten die Schüler der Oberschule Weixdorf ihre Gäste mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm.
Durch das Programm führten charmant Sarah Uhlmann und Elsa Hahnefeld aus der Klasse 7b mit selbst geschrieben Moderationen. Die Klasse 5a verzauberte mit dem „Cancan“ (Höllentanz) von Jacques Offenbach gespielt mit klassischen und modernen Instrumenten. Die Klasse 5c überraschte mit einer tollen und so ganz anderen Modenschau. Die Klasse 7a brillierten mit einer Akrobatikvorführung mit Tanz und Bau von menschlichen Pyramiden.
Was gab es noch? Die Klassenstufe 6 spielte Theater, die 6a „Romeo und Julia“, die 6b „Im Netz“ – ein Internetstück und die 6c die „wahre“ Geschichte vom „Rotkäppchen“. Auch viele andere Musikbeiträge konnte das interessierte Publikum erleben. Den Wettbewerb zum „Besten Bühnenprogramm“ gewann die Klasse 6c mit ihrer interessanten  Rotkäppchenvariation.  Der Klasse wird vom Förderverein ein Kinobesuch gesponsert.
Die Band TRIO.PLUS aus Schneeberg gab gegen 18 Uhr ein kleines 45-minütiges Konzert und beendete damit die LIVE-Kulturbeiträge.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bei sonnig-heißem Wetter war der Getränkestand sehr umlagert. Aber auch die Grill- und Backstation sowie die Versorgung durch die Schülerfirma waren von den Besuchern gefragt. Im Schülercafé traf man sich zum „Kaffeekranz“ bei Kaffee und leckerem Kuchen. Popcorn und gebackene Waffeln rundeten das Essensangebot mit süßen Versuchungen ab.

Sonst war alles wie immer. Viele Besucher – Eltern, Schüler, Gäste und viele ehemalige Schüler waren gekommen. Viele gute Gespräche, Lachen und ausgelassene Stimmung zum Abschluss des Schuljahres waren die ständigen Begleiter unseres Schulfestes.

Einfach nur toll ...
Das Organisationsteam