Aktuelles

10.04.2021

Eingeschränkter Regelbetrieb ab 12.04.2021

Ab dem 12.04.2021 dürfen wieder alle Kinder am Unterricht im eingeschränkten Regelbetrieb an unserer Grundschule lernen. Der Stundenplan gilt wie bisher bekannt. Regelungen zur Bewertung und Zensierung werden derzeit überarbeitet.

Laut neuster Regelungen des Landesamtes für Schule und Bildung in Dresden gilt folgendes:

[mehr...]

18.03.2021

"Was wünsche ich mir für die Welt"

dav

Unter diesem Motto startete die Werkstatt 26 „weltbewusst e.V.“ aus Königstein ein Malprojekt zu dem wir von Frau Dietrich herzlichst eingeladen wurden. Mit den Bildern der Kinder wird eine interessante Broschüre entstehen, die durch eine Förderung von Arbeit und Leben e.V. abgedruckt werden kann. Ziel der Broschüre ist es, die Stimme unserer Kinder sichtbar zu machen und Denkanstöße zu geben.

Gerade in dieser Zeit waren sich alle in der Grundschule Papstdorf einig – diese Einladung nehmen wir sehr gern an...

[mehr...]

 

 

Endlich wieder in der Schule!

Nach 7 Wochen häuslicher Lernzeit freuen sich alle wieder gemeinsam in der Schule zu lernen. Von 107 Schülern nehmen auch 106 am Präsenzunterricht teil. Diese kamen sehr fröhlich, voller Elan und wer es wollte, durfte sich auch am Faschingsdienstag verkleiden. Unter den geltenden Hygienevorschriften läuft nun für alle der eingeschränkte Regelbetrieb.

 

In der ersten Woche wurden die Aufgaben der häuslichen Lernzeit kontrolliert und ...

[mehr...]

 

 

 

13.02.2021

Präsenzunterricht ab 15. Februar 2021

Kultusminister Christian Piwarz hat mitgeteilt, unter welchen Voraussetzungen der Präsenzunterricht ab dem 15. Februar 2021 wieder aufgenommen werden soll.

[mehr...]

30.09.2020

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics

Nach monatelanger Zwangspause im Sportunterricht ließ es sich die Grundschule Papstdorf nicht nehmen, am bundesweiten Tag „Jugend trainiert für Olympia und Paralympics“ teilzunehmen. Dieser Aktionstag ist eine Initiative der Deutschen Schulsportstiftung, der Kultusministerien der Länder und der am Wettbewerb beteiligten Sportverbände. Alle Klassen traten in einem Geländelauf an. ...

[mehr...]

 

25.09.2020

Wie lernte man früher?

Die Klassen 4a und 4b besuchten im September das Schulmuseum im Dorf Wehlen. Wir erfuhren Wissenswertes über Schule in früherer Zeit. Mit einem Griffel schrieben wir unsere Namen in Deutscher Schrift auf Schiefertafeln. Das war ganz schön mühsam und ...

[mehr...]

24.09.2020

Kartoffelernte

Wir, die Schüler der Klasse 3, fuhren am 24.09.2020 nach Schöna um uns anzuschauen wie die Kartoffelernte abläuft. Nach einer kleinen Wanderung auf das Feld unterhalb der Kaiserkrone erklärte uns Herr Hering die Maschine, die die Kartoffeln aus der Erde holt. Er hatte aber auch eine Hacke mitgebracht, um uns zu zeigen wie man das früher gemacht hat. Selbst mit den Händen...

[mehr...]

18.09.2020

Skipping Hearts Projekt

Die Klassen 4a und 4b nahmen am Präventionsprojekt der Deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts“ teil. Dieses Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, dass sich Kinder mehr bewegen, einen gesunden Lebensstil kennen und eine Verringerung des Risikos später am Herzen zu erkranken....

[mehr...]

 

29.08.2020

Schulanfang 2020

Wir begrüßen unsere Schulanfänger ganz herzlich und wünschen Ihnen eine erfolgreiche Grundschulzeit.