Ostseetypografie 2020 Teil 1 - Seegrastypografie

Herbsturlaub an der Ostsee ist eine Zeit zum Ausruhen, Lesen und Wandern, zum Beispiel am Strand. Aber Herbsturlaub ist natürlich auch die Zeit für das Aufspüren und Finden interessanter typografischer Fundstücke auf der Lieblingsinsel Rügen. Eigentlich sollte es dieses Jahr mal keine Seegrastypografie geben. Aber Wind und Wellen formten ein so perfektes „ß“, dass ich es einfach fotografieren musste. Und so gibt es eben doch eine Seegrastypografie.

Was braucht es eigentlich für einen Seegras-Buchstaben? Ein möglichst langes Stück Seegras, der Wind, der die Wellen erzeugt, die Ostsee und der Stand sind die Zutaten für einen solchen Buchstaben. So entsteht ein Seegras-Buchstabe mit einer ersten Welle. Die zweite verändert ihn vielleicht und die dritte Welle zerstört ihn schon wieder. Seegras-Buchstaben sind also eines Laune von Wind und Wellen.

Und nochmals sei angemerkt: Keiner der gefundenen Seegras-Buchstaben ist mit der Hand gelegt oder manipuliert worden. Alles war reine Natur. Viel Spaß beim Betrachten.

 
Botschaften im öffentlichen RaumDas neue Schild zum Waldbad Weixdorf …Pochoirs und Streetart in der Dresdner NeustadtAlles neu macht heute mal der Oktober - Trendfarben für das Jahr 2022Zusammenfassung - OstseetypografieTypografische Fundstücke Ostsee 2021 - Teil 1 - WerbungTypografische Fundstücke Ostsee 2021 - Teil 2 - PochoirsOstseetypografie 2020 Teil 4 - alte Radkreuze/Weihekreuze in KirchenOstseetypografie 2020 Teil 3 - Typo-Fundstücke in Sassnitz und GingstOstseetypografie 2020 Teil 2 - Typo-Fundstücke in Alt ReddevitzOstseetypografie 2020 Teil 1 - SeegrastypografieOstseetypografie Teil 8 - Stein-Typografie Teil 4Ostseetypografie Teil 7 - Idee für die Ostsee-SchriftOstseetypografie Teil 6 - Stein-Typografie Teil 3Ostseetypografie Teil 5 - Typografische Fundstücke - InitialeOstseetypografie Teil 4 - Stein-Typografie Teil 2Ostseetypografie Teil 3 - Stein-TypografieOstseetypografie Teil 2 - Buhnen-TypografieOstseetypografie Teil 1 - Seegras-TypografieCitype - Schriften einer StadtTypografisches Allerlei …Typografische Fundstücke in Dohna - Bauinschriften, Jahreszahlen und mehr …Typografische Fundstücke - in Übigau und MicktenTypografische Fundstücke - Schloss SeifersdorfTypografische Fundstücke - Düsseldorf 2020Leuchtschriften … Teil 1Leuchtschriften … Teil 2 - NeonleuchtschriftLeuchtschriften … Teil 3 - andere LeuchtschriftenEine „GRETA“ – Botschaft verfassenTypografische Fundstücke - Norwegen - Runen und mehr … Teil 1Typografische Fundstücke im öffentlichen RaumLettering 01 - in Pillnitz