Der Natur auf der Spur

Während der Lernzeit daheim nutzten die 5. Klassen das schöne Frühlingswetter, um sich auf eine künstlerischer Entdeckungsreise im Garten zu begeben. Mit Bleistift und Skizzenbuch ausgerüstet, ging es zum Zeichnen raus in die Natur. Es entstanden wunderbare kleine Studien und Zeichnungen, in denen die Schüler und Schülerinnen zeigen konnten, was sie bereits über die Anwendung der grafischen Mittel gelernt haben.

 

Die Traumschule: Im Fach GRW haben die siebenten Klassen Ideen und Konzeptionen für eine Schule nach den Wünschen der Schüler entwickelt.
Mehr lesen...
Am pädagogischen Tag am 5. März 2024 stand für die Lehrenden die zukünftige Ausrichtung der Arbeit mit dem am 30.03.2022 gegründeten Projekt CampusCreators*Wilsdruff im Fokus.
Mehr lesen...
Am 8.2. um 15 Uhr präsentierte der VK Ensemble bereits zum zweiten Mal das Musical „Die internationale WG“ in der Aula des Gymnasiums.
Mehr lesen...
Was haben Clickbait, Chemtrail, Künstliche Intelligenz und deepfakes mit der Sicherheit unserer Kinder und Jugendlichen zu tun? Diesen und anderen Fragen ist das Gymnasium Wilsdruff am Safer-Internet Day 2024 nachgegangen.
Mehr lesen...
Eine Wand voller Geschenke: Großer Erfolg der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ am Gymnasium Wilsdruff
Mehr lesen...
Mathematik mal anders ...
Mehr lesen...
Wie aus brauner Brühe klares Wasser wird...
Mehr lesen...
Erfolgreiche Teilnahme bei Jugend trainiert für Olympia.
Mehr lesen...
Die Kängurus mit dem größten Sprung stehen fest! Hier geht's zu den Ergebnissen des Wettbewerbs im Schuljahr 2022/23.
Mehr lesen...